Bad Waldsee

 

Wunschleistungen

Es sind Leistungen, die wir in unserer Praxis anbieten, die auf Wunsch des Patienten durchgeführt werden und nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden. Man bezeichnet sie als IGEL – Leistungen (individuelle Gesundheitsleistungen). Diese Wunschleistungen werden dem Patienten nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung gestellt.

In unserer Praxis bieten wir an:

Intima Media Dicke (IMD-Messung)

Hiermit bekommen wir einen Hinweis für den Verkalkungsgrad Ihres Gefäßsystems.

Die Bestimmung der Intima-Media-Dicke ist besonders wichtig für

  • Personen mit einem oder mehreren Risikofaktoren der Arteriosklerose wie Diabetes,
  • Personen mit Bluthochdruck,
  • für Personen mit erhöhten Cholesterinwerten,
  • für Raucher
  • und Personen mit Verwandten 1.Grades, die an einem Herzinfarkt oder Schlaganfall erkrankt sind.
Herz-Check

Beim Herz-Check überprüfen wir die Leistungsfähigkeit Ihres Herzens unter Belastung mit EKG-Gerät und Farb-Ultraschall. Der Check dient dazu, einer Schädigung des Herzens vorzubeugen.

Dabei untersuchen wir

  • die Durchblutung Ihres Herzens
  • die Druckverhältnisse im Herzen
  • die Bewegungen der Herzwand
PWA (Pulswellenanalyse)

Diese Untersuchung erlaubt eine sehr gute Beurteilung der Gefäßfunktion. Die Elastizität der Arterien bzw. deren Steifigkeit steht in sehr engem Zusammenhang mit unserer Lebenserwartung und Lebensqualität. Dafür steht der Leitsatz: Der Mensch ist so alt wie seine Gefäße.

Schädel-, Ohr-, Hand- und Fuß-Akupunktur

In der Akupunktur gibt es eine ganze Reihe von Behandlungsformen der traditionellen chinesischen Medizin.

Akupunktur mit Laser

Statt mit Nadeln können die Punkte auch mittels eines speziellen Laserstrahls angeregt werden. Der Laser eignet sich vor allem für Behandlungen im Gesicht und an der Hand, bei empfindlichen Patienten und bei der Therapie kleiner Kinder. So werden zum Beispiel bei Kindern und Jugendlichen Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Bettnässen behandelt.

Ozon-Eigenblut-Therapie

Die Therapie hilft bei Durchblutungsstörungen und Virusinfektionen. Sie fördert die Wundheilung und wird ebenso eingesetzt bei chronischen Krankheiten (z.B. bei Rheuma)

Schmerztherapie durch Procain-Basen-Infusion

Wir wenden Procain-Basen-Infusionen bei folgenden Erkrankungen:

  • Chronische Schmerzzustände jeglicher Genese
  •  
  • Neuraltherapie

Injektionen mit Procain in Akupunktur- und Triggerpunkte

Laboruntersuchungen
auf Anfrage
Bescheinigungen, Gutachten und Atteste

Gutachten über den Gesundheitszustand werden von verschiedenen Stellen verlangt. So fordern etwa Lebensversicherer vor dem Abschluss einer Police ein Gesundheitszeugnis an. Darüber hinaus erstellen wir verkehrsmedizinische Gutachten.

INR Schulungen
Ärztliche Homöopathie

Hausärtzlich Internistische Gemeinschaftspraxis Bad Waldsee für Allgemeinmedizin, Bade- und Kurbehandlung, Palliativmedizin, Akupunktur, Kardiologie, Rehabilitative Medizin, Homöopathie und Naturheilverfahren.

© 2018 Gemeinschaftspraxis Bad Waldsee – Alle Rechte vorbehalten.